Autor: Mirko Fridrici Letzte Änderung: 09.Sep.2006 10:32:31
Bild

Warsteiner WIM - Paraballooning 2006

Das erste WIM-Wochenende ist vergangen - und mit ihm der WIM-Paraballooning-Wettbewerb 2006. Je ein Fallschirmspringer und eine Balloncrew bildeten ein Team und kämpften gemeinsam um Punkte (mehr zum Thema Paraballooning hier nachlesen).

Nach drei Fahrten (mit insgesamt 7 Aufgaben für die Ballonpiloten und 3 Sprüngen für unsere Skydiver) konnte sich das Team Adolf Kohl (Pilot) / Markus Scheuermann (Springer) durchsetzen und die Gesamtwertung für sich entscheiden.

Adi war gleichzeitig auch bester Ballonfahrer im Feld, während sich Markus mit nur 11 Punkten Rückstand in der Springerwertung hinter Skydiver Ivo Vandermaesen mit Platz zwei begnügen musste.

Das BSFO-Team mit Springer Thomas Reimann landete in der Gesamtwertung nur auf Rang 14, da Thomas auch mit guten Sprüngen den Punkterückstand in Mirkos Ballonwertung nicht wieder gut machen konnte... :-)

Mehr zur WIM in Warstein sowie alle Ergebnisse des Paraballooning-Wettbewerbs sind unter www.warsteiner-wim.de zu finden.

Meldungen
DOesm 2010
NRW- und Kreismeisterschaft 2009 in Wiehl
LuxGSM 2008
DM 2008
HLB-EM 2007
QLW Heldburg 2007
HM 2007
Gera 2007: Ergebnisse
1. QLW 2007 in Gera
Horst macht seine 500ste!
WM 2006: Endstand
WM 2006
Riesa 2006: Ergebnisse
Riesa 2006
WIM Paraballooning 06
Deutsche Meisterschaft 2006

 

Ältere:

Hessische Meisterschaften 2005: Und wieder Uwe Schneider! BSFO e.V. auf Rang 4.

Imsweiler 2005:
Sven Göhler gewinnt, Locke wird Meister der Herzen.

HLB-Europameisterschaft 2005:
in Debrecen / Ungarn: Uwe Schneider verteidigt den Titel!

 

Alle Meldungen finden Sie auch in unserem Archiv!

 

 

 

 

 

Autoren-Login:

Username
Password

webmaster@ballonsportfreunde-oberberg.de - Mirko Fridrici, August 2006