Autor: Mirko Letzte Änderung: 22.Aug.2010 19:10:40
Bild

Deutsch-Österreichische Staatsmeisterschaft 2010 in Waidhofen a. d. Thaya (A)

Vom 18. bis zum 22. August 2010 fanden im Niederösterreichischen Waldviertel die gemeinsamen Deutsch-Österreichischen Meisterschaften statt. Gesamtsieger und damit auch Deutscher Meister 2010 wurde David Strasmann aus Mühlheim, knapp gefolgt vom Titelverteidiger Uwe Schneider aus Gießen. Dritter wurde Sven Göhler; als bester Österreicher platzierte sich Helmut Pöttler auf Rang 6 und wurde damit österreichischer Staatsmeister.

Glückwunsch auch an den Oberbergischen Vereinsnachbar Marcus Strauf aus Nümbrecht, der mit seinem vierten Platz und entsprechendem Punktepolster aus der Rangliste nun erstmals als Pilot in die Deutsche Heißluftballon-Nationalmannschaft berufen wird. Die BSFO e. V. - vertreten durch Pilot Mirko Fridrici - sicherten sich unter den 43 Teilnehmern einen passablen 13. Platz in der Gesamtwertung (Platz 8 Deutsche Meisterschaft).

Meldungen
DOesm 2010
NRW- und Kreismeisterschaft 2009 in Wiehl
LuxGSM 2008
DM 2008
HLB-EM 2007
QLW Heldburg 2007
HM 2007
Gera 2007: Ergebnisse
1. QLW 2007 in Gera
Horst macht seine 500ste!
WM 2006: Endstand
WM 2006
Riesa 2006: Ergebnisse
Riesa 2006
WIM Paraballooning 06
Deutsche Meisterschaft 2006

 

Ältere:

Hessische Meisterschaften 2005: Und wieder Uwe Schneider! BSFO e.V. auf Rang 4.

Imsweiler 2005:
Sven Göhler gewinnt, Locke wird Meister der Herzen.

HLB-Europameisterschaft 2005:
in Debrecen / Ungarn: Uwe Schneider verteidigt den Titel!

 

Alle Meldungen finden Sie auch in unserem Archiv!

 

 

 

 

 

Autoren-Login:

Username
Password

webmaster@ballonsportfreunde-oberberg.de - Mirko Fridrici, August 2006