+++ Letzte Meldung +++ Letzte Meldung +++ Letzte Meldung +++
14. Europmeisterschaft 2005 in Debrecen / Ungarn
Titelverteidiger Uwe Schneider aus Giessen derzeit auf Rang 1!

Noch bis zum 28. Mai dauern die 14. Europameisterschaften im Heißluftballon 2005, die vergangenen Sonntag in Debrecen (Ungarn) begonnen haben. Nach bislang 2 Fahrten mit insgesamt 6 Aufgaben liegt Titelverteidiger Uwe Schneider zurzeit mit einem Vorsprung von rund 900 Punkten auf Platz 1, gefolgt von Angel Aguirre aus Spanien sowie Rimas Kostiuskevicius aus Litauen (Plätze 2 und 3). Halten wir die Daumen, dass das so bleibt!

Die anderen Piloten der deutschen Nationalmannschaft "kämpfen" ebenfalls noch: Peter Dankerl und Adi Kohl sind auf den Rängen 21 bzw. 29 gut plaziert, während der amtierende Weltmeister Markus Pieper mit seinem derzeitigen 39. Platz unter insgesamt 81 Teilnehmern nicht zufrieden sein wird. Weitere deutsche Platzierungen zur Zeit: Sven Göhler auf Rang 44., 66. ist Michael Genz.

Alle weiteren Ergebnisse und Informationen zur EM finden Sie auf der offiziellen Homepage unter
http://www.2005euballoons.com/
sowie natürlich bei

www.snigge.de
der diesmal allerdings nicht selbst vor Ort ist und daher durch seinen Bruder Thorsten gebührend vertreten wird.

Logo der EM 2005

Bild anklicken:
Zur offiziellen Homepage der EM

zurück zum Seitenanfang
letzte Aktualisierung dieser Seite: 25. Mai 2005
webmaster@ballonsportfreunde-oberberg.de  - Mirko Fridrici, Mai 2005